Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Substral Rasensamen Die Nachsaat für 50 m²

1 kg
4062700886298
  • Aussaatzeiten: April - Oktober
  • Inhaltsmenge: 400 g für ca. 20 m²
  • Aussaat: Direktsaat
weitere Details zum Produkt
19,99 €
Inhalt: 1 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (4,90 €)

ca. 2-3 Werktage Lieferzeit

Gesamtpreis:  €19,99 €
Prüfe Lagerbestände...

Zubehör 5

Kunden kauften auch

4008557002580
Inhalt 35 l (0,20 € l)
6,99 €
4062700887479
Inhalt 10 kg (3,00 € kg)
29,99 €
TrendLine Rasenwalze
TrendLine Rasenwalze 49 cm Arbeitsbreite
48,99 €
Greenworks Akku-Ladegerät
Greenworks Akku-Ladegerät für 40 V Akkus, 2, 4 und 6 Ah, LED-Landestandsanzeige
31,90 €
Greenworks Akku-Heckenschere 40 V
Greenworks Akku-Heckenschere 40 V ohne Akku und Ladegerät, 61 cm Schnittlänge
75,00 €
Greenworks 40 V Li-Ion Akku
Greenworks 40 V Li-Ion Akku 2 Ah, LED-Ladestandsanzeige, Gartengeräte und Werkzeuge
89,00 €
Flachverbinder
Flachverbinder 40 x 340 mm
2,69 €
Eigenschaften: Für Nachsaat und Reparatur, einzigartige Premium Rasensamen Mischung, extrem... mehr

Substral Rasensamen Die Nachsaat für 50 m²

1 kg

Eigenschaften:
Für Nachsaat und Reparatur, einzigartige Premium Rasensamen Mischung, extrem rasche Keimung und Entwicklung, keimt bereits bei niedrigen Temperaturen, füllt Lücken bevor Unkraut entsteht, rasch geschlossene, dichte Grasnarbe, Grünfärbung gegen Vogelfraß, Integrierte Streuhilfe

Substral Rasensamen Mischungen enthalten exklusive, hochwertige und einzigartige Rasensamensorten für den Haus- und Kleingarten, die sich in zahlreichen namhaften Sportaustragungstätten aller Welt bewähren. Denn gerade auf Sportplätzen benötigt der Rasen neben guten Wachstumsbedingungen und regelmäßiger Pflege vor allem das richtige Saatgut, welches diesen extremen Belastungen standhalten muss.

Substral® Rasensamen Die Nachsaat ist eine hochwertige Rasensamenmischung, speziell für die Nachsaat und Reparatur von Rasenlücken und problematischen, flächigen Lücken in Rasenflächen. Für alle Rasenarten geeignet. Hervorragend geeignet als Verjüngerungskur nach dem Vertikutieren. Sowohl für Nutz-, Zier- als auch für Sport- und Spielrasen.

Was ist das besondere an der Umhüllung von Substral Rasensamen?
Die Umhüllung des Saatkorns führt zu einem besseren Bodenschluss und die Samen lassen sich besonders einfach und gleichmäßig ausstreuen.Die enthaltenen Nähr- und Hüllstoffe fördern die Keimung und Entwicklung des Keimlings. Grünfärbung des Samenkorns schützt vor Vogelfraß (mehr Saatgut kommt zur Keimung).

SOS- wenn schnelle Hilfe gefragt ist! SUBSTRAL Nachsaat enthält die spezielle Rasensamen-Sorte SOS (Super Over Seeding), dahinter steckt ein bestimmtes Weidegras, welches sich durch folgende Besonderheiten auszeichnet:
Keimung und Entwicklung bereits in wenigen Tage - Extrem raschen Lückenschluss- Keimung und Entwicklung auch bei niedrigen Temperaturen(bereits ab 6°C durchgehender Bodentemperatur) .Die meisten Unkräuter hingegen benötigen Keimtemperaturen von über 15°C, hier hat dieses spezielle Weidelgras einen deutlichen Vorsprung.

Selbstregenerierend durch RPR (RegenerierendesPerennierendes Raygras)
"RPR" ist ein einzigartiges Weidegras (auch Raygras genannt), welches selbst Ausläufer bildet und sich somit selbst regenerieren kann:
Durch hohe Belastung entstandene Lücken werden ohne erneute Nachsaat vom Rasen selbst geschlossen.
Rasche Keimung und Entwicklung
Hohe Widerstandsfähigkeit
Hohe Schnittverträglichkeit

RPR (Regenerierendes Perennierendes Raygras) und SOS(Super Over Seeding)sindTechnologien vonBarenbrug.

Vor Gebrauch Rasen mähen und Erde auflockern.
Was muss bei der Aussaat beachetet werden?
1. Die Aussaat ist zwischen April und Oktober bei einer durchschnittlichen Bodentemperatur von mindestens 6°C möglich. Achtung: Im Frühjahr können Luft- und Bodentemperatur noch stark voneinander abweichen!
2. Bringen Sie Substral Rasensamen Die Nachsaat mit der seitlichen und integrierten Streuhilfe gleichmäßig aus. Es können auch Streugeräte wie Substral Handy Green oderSubstral Easy Green verwendet werden. Bitte vermeiden Sie eine Überdosierung, denn bei zu dichter Aussaat behindern sich die Gräser gegenseitig in der Entwicklung. Die Aufwandmenge liegt bei 20g/m².
Bei Verwendung eines Streugerätes folgen Sie bitte den Empfehlungen der Streuwagentabelle. (Substral Handy Green Einstellung Nr. 4, Substral Easy Green Einstellung Nr. 30)
3. Je nach Bodenqualität kann eine Anwendung von Substral Start Rasendünger sinnvoll sein. Gleichzeitg sichern Sie so die Nährstoffversorgung für die ersten 3 Monate.
4. Nach der Aussaat werden Saatgut und evtl. Dünger mit einem Rechen etwa 1 cm tief in den Boden eingearbeitet. Die dadurch entstandene raue Bodenoberfläche schützt das Saatgut vor dem Austrocknen. Nach dem Gebrauch Lasche schließen und Karton trocken lagern. Die Samen sollen noch während der Saison aufgebraucht werden.
5. Beregnung ist entscheidend für den Erfolg! Den ausgesäten Rasen regelmäßig wässern und die jungen Keimlinge (vor allem in den ersten 3-4 Wochen) durchgehend feucht halten.

Das erste Mal gemäht werden darf, wenn der junge Rasen 8-10 cm hoch gewachsen ist.

  • Aussaatzeiten: April - Oktober
  • Inhaltsmenge: 400 g für ca. 20 m²
  • Aussaat: Direktsaat


Datenblätter anzeigen ...
Genauere Informationen gemäß Elektro- und Elektronikgerätegesetz zur kostenlosen Altgeräterücknahme finden Sie unter diesem Link

Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt und teilen Sie Ihre Meinung und Erfahrungen mit anderen Kunden.

Jetzt Produkt bewerten