Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Spray TEC Steinschlag- und Unterbodenschutz grau

1 l
Spray TEC Steinschlag- und Unterbodenschutz grau
  • geeignet für: Außenseiten von Karosserien, z.B. an Spoilern, Heckschürzen, Schwellern usw.
  • hervorragende Haftung
  • höchste Abriebbeständigkeit
  • schützt dauerhaft gegen mechanische und chemische Einflüsse
weitere Details zum Produkt

Signalwort: Gefahr

7,29 €
Inhalt: 1 l

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (4,90 €)

ca. 2-3 Werktage Lieferzeit

Gesamtpreis:  €7,29 €
Prüfe Lagerbestände...

Zubehör 4

Kunden kauften auch

4260363020763
Surplus Deckel für Eurobox B für Stapelbehälter
3,49 €
Der Spray TEC Steinschlag- und Unterbodenschutz ist ein überlackierbares... mehr

Spray TEC Steinschlag- und Unterbodenschutz grau

1 l

Der Spray TEC Steinschlag- und Unterbodenschutz ist ein überlackierbares Unterboden-Beschichtungsmaterial auf Kunstharz- und Kautschuk-Basis. Er ist speziell entwickelt für eine ablauffreie Anwendung zur sofortigen Verarbeitung und formt eine dauerelastische Schutzschicht gegen Steinschläge aller Art. Der Unterbodenschutz verfügt über höchste Korrosionsbeständigkeit (nach DIN 53210SS, Salzsprühtest 200 h), hervorragende Haftung und Abriebbeständigkeit. Das Produkt ist zähelastisch, trocknet schnell und ist nach Durchtrockung mit jedem Lacksystem überlackierbar. Der Unterbodenschutz wird an den Außenseiten von Karosserien, z.B. an Spoilern, Heckschürzen, Schwellern usw., eingesetzt. Das Fahrzeug wird dauerhaft gegen mechanische und chemische Einflüsse geschützt. Hinweis: Dose vor Gebrauch 3 min gründlich schütteln Probesprühen Produkt in einem Sprühabstand von 20-30 cm im Kreuzgang in mehreren Schichten aufsprühen nach vollständiger Verfestigung mit jedem Lacksystem überlackierbar nicht zu besprühende Flächen großzügig abkleben nicht auf den Motor, Getriebe, Bremsstelle und Auspuffrohre sprühen nicht mit Sprühöl behandeln die zu behandelnde Fläche ist gründlich von Kriechöl, Teer und Wachsresten zu reinigen Spritzer an der Karosserie sofort mit einem benzin- oder petroleumgetränkten Lappen entfernen nach Gebrauch Dose umdrehen und Ventil leersprühen gebrauchte Werkzeuge entsprechend reinigen

  • geeignet für: Außenseiten von Karosserien, z.B. an Spoilern, Heckschürzen, Schwellern usw.
  • hervorragende Haftung
  • höchste Abriebbeständigkeit
  • schützt dauerhaft gegen mechanische und chemische Einflüsse
  • Inhalt: 1 l
  • höchste Korrosionsbeständigkeit
  • sehr hohe Elastizität (= zähelastisch)
  • Durchtrockenzeit: ca. 24 Stunden
  • grifffest nach ca. 2 Stunden
  • schnelle Trocknung
  • Pistolendose
  • mit jedem Lacksystem überlackierbar (nach vollständiger Durchtrocknung)


Gefahrenhinweise / H-Sätze:


  • H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
  • H315: Verursacht Hautreizungen.
  • H319: Verursacht schwere Augenreizung.
  • H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
  • H411: Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.


Sicherheitshinweise / P-Sätze:


  • P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
  • P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P103: Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
  • P210: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.
  • P261: Einatmen von Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden.
  • P271: Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
  • P273: Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
  • P280: Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
  • P303+P361+P353: Bei Kontakt mit der Haut (oder dem Haar): Alle beschmutzten, getränkten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen.
  • P305+P351+P338: Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
  • P312: Bei Unwohlsein Giftinformationszentrum, Arzt oder … anrufen.
  • P332+P313: Bei Hautreizung: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P337+P313: Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P391: Verschüttete Mengen aufnehmen.
  • P501: Entsorgung des Inhalts/Behälters gemäß den örtlichen/regionalen/nationalen/internationalen Vorschriften bzw. Inhalt/Behälter der Problemabfallentsorgung zuführen.


Datenblätter anzeigen ...

Rezensionen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt und teilen Sie Ihre Meinung und Erfahrungen mit anderen Kunden.

Jetzt Rezension verfassen