Komposteimer

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Komposteimer – ideal für Ihren biologisch abbaubaren Müll

Eierschalen, Kaffeesatz, Teebeutel oder auch das Kerngehäuse aus dem Apfel – der Abfall in unserem Biomüll oder Komposteimer ist eine wertvolle Ressource. Denn auch in Biomüll aus dem Komposteimer stecken jede Menge Kohlenhydrate und Nährstoffe, die z. B. zum Wachstum neuer Pflanzen verwendet werden können. Während viele Haushalte diese Arbeit dem Recyclinghof in der Nähe überlassen, wünschen sich doch viele einen Komposteimer für die heimische Küche. Denn in einem Komposteimer lassen sich mühelos die Abfälle für Biotonne oder Kompost im Garten sammeln, ohne dass sich schlechte Gerüche in der Küche breitmachen.

Komposteimer mit Deckel und Filter

Wer sich einen Biomülleimer für die Küche wünscht, stellt schnell fest: Hier gibt es eine große Auswahl an Komposteimern aller Art. Als besonders praktisch haben sich dabei Komposteimer oder Biomülleimer aus Plastik herauskristallisiert, denn diese Komposteimer lassen sich nach der Nutzung schnell und leicht reinigen, je nach Modell sogar in der Spülmaschine. Greifen Sie dabei stets zu einem Komposteimer mit Deckel und Aktivkohlefilter, sodass der Geruch Ihres Biomülleimers nicht durch die Küche streift. Selbstverständlich erhalten Sie neben kleinen Biomülleimern auch die passenden Ersatzfilter bei uns. Ob für Ihren Komposteimer mit 4,5 Liter Fassungsvermögen, ein Biomülleimer mit 8 Liter Fassungsvermögen oder als kleiner Tischabfalleimer mit lediglich 1,5 Liter Fassungsvermögen – entdecken Sie unsere Auswahl an Komposteimern und Biomülleimern für die heimische Küche.

Was gehört in den Komposteimer?

Was gehört eigentlich in den Komposteimer bzw. in den Biomülleimer? Da dieses Thema wird von den Bundesländern unterschiedlich gehandhabt. Grundsätzlich gilt jedoch: Gemüse- und Obstreste, Kaffee- und Teereste können problemlos in einem Biomülleimer oder Komposteimer entsorgt werden. Auch Milchprodukte, ausgenommen von Milch, Eierschalen, Nussschalen und welke Blumen können in einem Komposteimer oder Biomülleimer gesammelt werden. Verpackungsreste aller Art, Glasscherben, Steine und Tontöpfe oder Plastik- und Metallfolien dürfen hingegen nicht im Biomülleimer landen.

Einen Komposteimer kaufen – online oder vor Ort

Wer die Reste aus dem heimischen Komposteimer nicht in der Biotonne entsorgt, kann diese problemlos auch auf den Kompost im Freien geben, um sich die Nährstoffe nach einiger Zeit zunutze zu machen. Übrigens: Für alle, die keine Grünfläche zum Kompostieren zur Verfügung haben, gibt es auch praktische Komposteimer bzw. -behälter für den Innenbereich, bei denen z. B. mithilfe zugeführter Würmer die Essensreste in ihre kleinsten Bestandteile zerlegt werden können. Sie möchten einen Komposteimer kaufen, um Ihre Küchenabfälle noch gewinnbringender zu separieren? Entdecken Sie online sowie in vielen unserer Fachmärkte vor Ort unsere Auswahl an Biomülleimern in verschiedenen Größen und Ausführungen.