Schimmelentferner

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Primaster Schimmelentferner chlorfrei 500ml
Inhalt 0,5 l (13,98 € l)
6,99 €
MEM Schimmel-Schutz
Inhalt 0,5 l (19,60 € l)
9,80 €
MEM Schimmelentferner chlorhaltig
Inhalt 0,5 l (16,70 € l)
8,35 €
MEM Schimmelentferner chlorfrei
Inhalt 0,5 l (17,70 € l)
8,85 €
MEM Zementschleier-Entferner
Inhalt 1 l
7,79 €
MEM Anti-Schimmel-Zusatz
Inhalt 1 l
9,49 €
Wepos Schimmelentferner chlorfrei
Inhalt 0,75 l (9,32 € l)
6,99 €
Wepos Schimmelentferner chlorhaltig
Inhalt 0,75 l (8,13 € l)
6,10 €
4007955255024
Inhalt 0,5 l (14,98 € l)
7,49 €
4007955054016
Inhalt 250 ml (2,26 € / 100 ml)
5,65 €

Schimmelentferner – geben Sie Schimmelsporen keine Chance

Schimmel hinterlässt nicht nur einen modrigen Geruch, Schimmel kann gleichzeitig eine Gesundheitsbedrohung sein. Umso wichtiger ist es, bei Entdeckung eines Schimmelbefalls, den Schimmel mit dem richtigen Schimmelentferner zu behandeln. Sitzt der Schimmel bereits im Mauerwerk, ist ein Profi unverzichtbar. Ist der Schimmel jedoch erst oberflächlich, können auch Laien mit wirkungsvollen Schimmelentfernern den Kampf gegen die gefährlichen Sporen aufnehmen. So können Sie den von Schimmel betroffenen Wohnraum schnell wieder ungefährdet betreten und dank Schimmelstop eine weitere Ausbreitung des Schimmels unterbinden.

Schimmelentferner fürs Bad und die Wand

In der Regel sind vor allem Wände und die Oberflächen im Badezimmer von einem Schimmelbefall betroffen. Durch sogenannte Kondensfeuchte, kann es schnell zur Bildung von Schimmel und seiner Ausbreitung kommen. Um dem Schimmel Problem entgegenzuwirken, halten wir für Sie online sowie in unseren Fachmärkten vor Ort verschiedene Schimmelentferner bereit, die in der Regel entweder auf Alkohol- oder auf Chlorbasis arbeiten. Diese Inhaltsstoffe im Schimmelreiniger greifen die Zellwände der Schimmel Pilze direkt an und töten sie gezielt ab. Zumeist reicht schon eine Anwendung mit dem Schimmelentferner für Wand oder Bad, um alle Sporen des Schimmels zu vernichten. Da in diesen Fällen auch das Wachstum des neuen Schimmels länger dauert, ist eine langfristige Wirkung garantiert.

Mit Schimmelstop die Ausbreitung verhindern

Wer sich für den Kauf eines Schimmelentferners entscheidet, sollte bei der Anwendung unbedingt darauf achten, Haut und Schleimhäute vor Kontakt mit dem Schimmelentferner zu schützen. Handschuhe, Atemwegsmaske und eine Schutzbrille sind bei der Bekämpfung des Schimmels unabdingbar. Die von Schimmel betroffenen Räumlichkeiten sollten zudem nach der Anwendung des Schimmelentferners für einige Stunden gut gelüftet werden. Neben Schimmelentfernern auf Alkohol- oder Chlorbasis gibt es auch solche, die den Schimmel mit Essigessenzen oder Wasserstoffperoxid bekämpfen. Möchten Sie auf Nummer sicher gehen und dafür sorgen, dass die Sporen des Schimmels auch nach vielen Wochen nicht wieder auftauchen, sollten Sie nach der Behandlung der betroffenen Stellen zudem einen Schimmelstop, bspw. von Markenherstellern wie MEM oder Decotric anwenden.

Schimmelentferner bei Globus Baumarkt kaufen

Auch wenn ein Schimmelentferner den Befall in kurzer Zeit beseitigen kann, so ist es wichtig, mit einigen wenigen Maßnahmen der Schimmelbildung effektiv entgegenzuwirken. Neben dem richtigen Heizen, also einer konstanten Raumtemperatur und geringen Temperaturschwankungen, sowie regelmäßigem Stoßlüften empfiehlt es sich auch, Möbelstücke nicht direkt an der Wand zu platzieren, sondern einige Zentimeter Luft zwischen Schrankrückwand und Wandfläche zu lassen. So kann die Luft auch hinter Vitrinen, Schränken und Co. zirkulieren und Nässe setzt sich nicht am Mauerwerk fest. Und auch bei der Auswahl der Baumaterialien kann der Schimmelbildung bereits entgegengewirkt werden. So bieten Kalkputze und mineralische Wohnraumfarben weniger Nährgrund für die Sporen und machen den Kauf eines Schimmelentferners im besten Fall überflüssig.