Kakteen

Kakteen – exotisch, pflegeleicht, einfach schön

Ob Kuschel Kaktus oder Wolfsmilch Kaktus – haftete Kakteen noch vor einigen Jahren ein angestaubtes Image an, sind die stacheligen Pflanzen heutzutage aus kaum einer Wohnung wegzudenken! Nicht verwunderlich, schließlich ist Kaktus nicht gleich Kaktus. Vielmehr präsentieren sich Kakteen außerordentlich vielseitig und bieten eine spannende Auswahl an Arten und Größen. Einige Kakteen sind sogar winterhart und können ohne Problem selbst mit geringem Pflegeaufwand im Freien auskommen. Egal, ob Sie auf der Suche nach einem Kaktus im Topf sind oder einen winterharten Kaktus ins Beet pflanzen möchten: Entdecken Sie unsere Auswahl an Kakteen und lassen Sie sich inspirieren!

Kakteen – hier kommen sie ursprünglich her

Streng genommen handelt es sich beim Begriff Kakteen lediglich um die Abkürzung des Gattungsnamens Kakteengewächse (Cactaceae), die sich wiederum der botanischen Ordnung der Nelkenartigen zuordnen lassen. Hier lassen sich rund 130 verschiedene Gattungen und bis zu 1.800 unterschiedliche Arten unterscheiden – eine unüberschaubare Anzahl an Hybriden und Sorten nicht eingerechnet. Während Kakteen ursprünglich nur auf dem amerikanischen Kontinent vorkamen, finden sich ausgewilderte Kakteen heutzutage auch in Teilen Südafrikas sowie auf den Kanaren. Hauptsächlich kommen Kakteen jedoch auch heute noch in den trockenen Gegenden Mexikos und Argentiniens vor, ebenso wie in Halbwüsten und Wüsten. Übrigens: Einige Kakteensorten finden sich sogar im Dschungel. Hier wachsen sie als sogenannte Aufsitzerpflanzen (Epiphyten) auf Bäumen und ähneln somit der Gattung der Orchideen.

Besonderheiten von Kakteen

Schaut man sich den natürlichen Lebensraum von Kakteen an, so wird schnell klar: Hier zu wachsen, ist alles andere als leicht! Denn Kakteen sind stark wechselnden Witterungsbedingungen ausgesetzt. Regen wässert die Pflanzen nur selten und kommt zumeist auch nur in großen Abständen vor. Da auch Kakteen zur Gattung der Sukkulenten gehören, haben auch sie die Fähigkeit, Wasser in ihrem Gewebe zu speichern und so selbst bei langanhaltender Trockenheit nicht zu vertrocknen; das macht Kakteen auch so unglaublich pflegeleicht. Selbst bei einem längeren Urlaub müssen Sie sich kein Sorgen machen, dass es Ihrem Kaktus an etwas fehlt. Achten Sie bei der Wahl des passenden Standorts lediglich darauf, den Kaktus vor Zugluft zu schützen und ihm ein hellesgut belüftetes Heim zu bieten.

Kakteen online kaufen oder im Fachmarkt vor Ort entdecken

Kakteen wirken nicht nur einzeln hübsch auf Regalen oder Fensterbänken, auch gemeinsam in eine Schale gepflanzt, machen die stacheligen Pflanzen einiges her. Greifen Sie dazu am besten zu Kakteen mit ähnlichen Pflegeansprüchen und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf. Oder werten Sie mit einem besonders hohen Kaktus, etwa einem 60 cm hohen Wolfsmilch Kaktus, eine Ecke Ihres Raums besonders auf. Selbstverständlich halten wir bei Globus Baumarkt für Sie nicht nur Kakteen aller Art bereit, sondern ebenso das zur Pflege benötigte Zubehör, darunter etwa spezielle Kakteenerde sowie Kakteendünger. Besuchen Sie einen unserer Fachmärkte in Ihrer Nähe oder kaufen Sie Kakteen online in unserem Shop.