Bewegungsmelder für Alarmsysteme

1 von 2

Bewegungsmelder für Alarmsysteme – schützen Sie Ihr Zuhause

Bewegungsmelder sind nicht nur praktisch, sondern erhöhen auch die Sicherheit im und ums Haus herum. Denn Bewegungsmelder lassen sich auch in Alarmanlagen integrieren und warnen Sie so, wenn unerwünschter Besuch in Ihre Wohnung oder Ihr Büro eindringt. Dabei unterscheidet man grundsätzlich zwischen aktiven und passiven Bewegungsmeldern für Alarmsysteme. PIR-Sensoren reagieren beispielsweise per Infrarot auf die Veränderung der Wärmestrahlung und aktivieren so den Schalter; da diese Art von Bewegungsmeldern für Alarmsysteme nur auf Veränderungen reagieren, sind sie passiv. Im Gegensatz dazu handelt es sich bei Bewegungsmeldern mit Ultraschall- oder Mikrowellen-Sensor um aktive Melder, die permanent Wellen ausstrahlen und erkennen, wenn Gegenstände wie Autos oder Personen diese zurückwerfen.

Bewegungsmelder für Alarmsysteme innen und außen installieren

Bewegungsmelder für Alarmsysteme eignen sich für eine Vielzahl an Einsatzbereichen: So erhalten Sie bei Globus Baumarkt neben Bewegungsmeldern für den Innenbereich auch solche für den Außenbereich, die sich durch ihre wetter- und staubgeschützte Bauweise auszeichnen. Ebenso können Sie zwischen Bewegungsmeldern für Alarmsysteme wählen, die an der Wand oder Decke befestigt werden. Während Bewegungsmelder für außen oftmals an der Haus- oder Wohnungswand oder an der Wand von Garagen und Kellern montiert werden, empfehlen sich für den Innenbereich Bewegungsmelder für Alarmsysteme zur Deckenmontage. Denn so können die Sensoren einen 360° Blickwinkel erfassen, um das Eindringen von Langfingern zuverlässig zu melden. Zudem sind sie an der Decke sehr unauffällig – Sie haben also ausreichend Zeit, die Polizei zu alarmieren, die die Diebe auf frischer Tat ertappen kann.

Worauf es beim Kauf von Bewegungsmeldern für Alarmsysteme zu achten gilt

Bewegungsmelder für Alarmsysteme sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. So können Sie sich entweder für einen Funk-Sensor entscheiden, der kabellos via Batterie arbeitet, oder zu einem Bus-Bewegungsmelder greifen, der per Funk oder Kabel in Ihr Bus-System integriert werden kann. Achten Sie beim Kauf von Bewegungsmeldern für Alarmanlagen zudem darauf, bei Bedarf einen tierimmunen Sensor zu wählen, um Fehlalarm zu vermeiden, wenn die Katze aufs Sofa springt oder Ihr Hund zu seinem Fressnapf wandert. Ebenso gilt es, auf die Reichweite und den Blickwinkel des Bewegungsmelders für Alarmsysteme zu achten und diese dem eigenen Bedarf anzupassen.

Bewegungsmelder für Alarmsysteme günstig kaufen

Sie möchten Ihre Alarmanlage um einen Bewegungsmelder erweitern, um Haus oder Büro vollumfänglich zu schützen? Dann besuchen Sie einen unserer Globus Fachmärkte vor Ort und entdecken Sie unsere große Vielfalt. Neben Abus Bewegungsmeldern halten wir für Sie viele weitere Bewegungsmelder für Alarmsysteme namhafter Hersteller bereit, unter denen sich sicherlich auch für Ihre Alarmanlage ein kompatibles System findet. Gerne stehen wir Ihnen bei der Auswahl beratend zur Seite. Oder nutzen Sie die Möglichkeit, Bewegungsmelder für Alarmsysteme über unseren Onlineshop zu kaufen: Einfach den gewünschten Bewegungsmelder in den Warenkorb legen, Bestellung abschließen und alles wenige Tag später in Empfang nehmen.