Warmwasserspeicher

Warmwasserspeicher – die ideale Lösung für Küche oder Bad

Wann immer eine dezentrale Warmwasserbereitung benötigt wird, ist ein Warmwasserspeicher das Mittel der Wahl. Ob in der Küche oder im Badezimmer: Ein Warmwasserspeicher, auch als Boiler oder Untertischgerät bekannt, stellt sicher, dass beim Öffnen des Wasserhahns das Wasser in der gewünschten Temperatur aus der Leitung fließt. Da ein Warmwasserspeicher das Wasser im Gegenzug zum Durchlauferhitzer nicht nur dann erhitzt, wenn es auch tatsächlich benötigt wird, sondern vielmehr über einen Puffer verfügt und größere Mengen Wasser konstant auf Temperatur hält, eignet sich ein solches System vor allen Dingen dort, wo im Laufe des Tages häufig Warmwasser abgerufen wird. Kaufen Sie Warmwasserspeicher bei Globus Baumarkt und freuen Sie sich auf hochwertige Produkte namhafter Marken, mit denen die Warmwasserbereitung im Handumdrehen gelingt. Ob Kleinspeicher oder Warmwasserspeicher mit großem Fassungsvermögen: Für jeden Anspruch und jeden Bedarf findet sich bei Globus Baumarkt die passende Lösung. Unser Tipp: Prüfen Sie vor der Kaufentscheidung ganz genau, welches Speichervolumen in Ihrem individuellen Fall das richtige ist. Denn ist der Puffer des Boilers erst einmal aufgebraucht, so strömt das Wasser zunächst wieder nur kalt aus dem Hahn – und zwar so lange, bis sich der Warmwasserspeicher wieder aufgefüllt und auf Temperatur gebracht hat. Während für das gelegentliche Händewaschen im Gäste-WC ein kleiner Warmwasserspeicher ausreichend sein kann, sollten Sie in der Küche für den Abwasch größerer Geschirrmengen auf ein Untertischgerät mit größerem Volumen zurückgreifen.

Warmwasserspeicher – Aufbau und Funktionsweise

Ein Warmwasserspeicher arbeitet unabhängig vom zentralen Heizsystem des Hauses und ist flexibel einsetzbar. Doch wie genau funktioniert ein solches Warmwassergerät eigentlich? Wird der Boiler beispielsweise unter der Küchenspüle montiert, so muss er zunächst an die Wasserzufuhr sowie die Energiequelle – in der Regel das Stromnetz – angeschlossen werden. Kaltes Wasser wird nun in den Speicher des Boilers befördert, hier über ein Heizelement auf die gewünschte Temperatur gebracht und auf Vorrat gespeichert. Wird nun der Wasserhahn geöffnet, so strömt das Wasser unmittelbar in der richtigen Temperatur aus der Leitung.

Warmwasserspeicher regelmäßig pflegen

Da ein Warmwasserspeicher das Wasser über einen längeren Zeitraum hinweg auf Vorrat bereithält und das Wasser so unter Umständen länger ungenutzt steht, besteht ein erhöhtes Keimbildungsrisiko. Daher erfordert ein Boiler ein gewisses Maß an Pflege. So sollten Sie darauf achten, dass das Wasser in regelmäßigen Abständen auf mehr als 60° C erhitzt wird. Darüber hinaus sollten Sie den Warmwasserspeicher von Zeit zu Zeit entkalken, um keine Leistungseinbußen befürchten zu müssen. Denn Kalk, der sich auf dem Heizelement des Boilers absetzt, reduziert die Effizienz des Warmwassergeräts erheblich. Als Faustregel gilt: Hartes Wasser neigt eher zur Kalkbildung. Daher ist in Regionen mit höherem Härtegrad die Entkalkung häufiger nötig als in Gegenden mit weichem Wasser.

Warmwasserspeicher günstig und in großer Auswahl bei Globus Baumarkt kaufen

Wenn Sie einen Warmwasserspeicher kaufen möchten, dann sind Sie bei Globus Baumarkt an der richtigen Adresse. Wir halten Boiler und Untertischgeräte nicht nur in großer Auswahl, sondern auch zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis für Sie bereit. Besuchen Sie uns in einem unserer Fachmärkte und lassen Sie sich vor Ort von unserem Warensortiment begeistern. Oder bestellen Sie Warmwasserspeicher günstig und bequem über unseren Online-Shop. Einfach den gewünschten Boiler in den Warenkorb klicken, den Bestellvorgang abschließen und schon macht sich der neue Warmwasserspeicher auf den Weg zu Ihnen.