Ringmuttern

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Die Ringmutter – hier ist der Name Programm

Klar ist: Eine Ringmutter ist unverkennbar! Dies hat sie nicht zuletzt ihrer besonderen Bauform zu verdanken, bei der an der Oberseite ein Ring zu sehen ist, der der Mutter auch ihren Namen verleiht. An der Unterseite findet sich wiederum ein genormtes Gewinde, durch die die Ringmutter leicht auf eine passende Schraube aufgedreht werden kann. Die Ringmutter kommt dabei immer dann zum Einsatz, wenn schwere Lasten gehoben oder befestigt werden sollen. Daher findet man die Mutter oftmals an Getrieben oder Motoren. Da sie als sicherheitsrelevantes Bauteil oftmals schwere Lasten sicher bewegen sollen, wird die Ringmutter nach DIN 582 in verschiedenen Ausführungen hergestellt. Auch bei Globus Baumarkt finden Sie ein breitgefächertes Sortiment, das unter anderem Exemplare wie die Ringmutter M8, die Ringmutter M10, die Ringmutter M12 oder gar die Ringmutter M16 umfasst. So finden Sie stets das passende Gegenstück für Ihre Schraubverbindung. Übrigens: Die Ringmutter ist auch unter den Namen Kranöse oder Zurröse bekannt.

Eine Ringmutter kann aus Stahl, Messing oder Edelstahl bestehen

Wie auch bei anderen Muttern gilt: Das Material einer Ringmutter sollte an das jeweilige Einsatzgebiet angepasst sein. So eignet sich eine verzinkte Ringmutter aus Stahl oder eine Ringmutter aus Messing beispielsweise ideal für die Verwendung in Innenräumen sowie im geschützten Außenbereich. Muss die Ringmutter jedoch dauerhaft Wind und Wetter trotzen, sollt der Griff zur Ringmutter aus Edelstahl gehen. Denn diese verfügt über eine korrosionsresistente Oberfläche, sodass sie schädlichem Rost keine Chance lässt. Muss die Mutter darüber hinaus nicht nur witterungsresistent, sondern auch säure- und salzwasserbeständig sein, etwa weil sie in Küstennähe eingesetzt wird, ist eine Ringmutter aus A4 Edelstahl die passende Wahl.

Darauf sollten Sie beim Kauf einer Ringmutter achten

Als sicherheitsrelevantes Bauteil sollten Sie beim Kauf einer Ringmutter nichts dem Zufall überlassen! So sollten Sie stets zu einer Ringmutter mit passender maximaler Belastbarkeit, bspw. 200 kg, greifen und Risiken vermeiden. Zumeist findet sich auf der Ringmutter auch ihre Durchmessergröße eingeprägt, sodass sie das Gewinde mit Ihrer Schraubverbindung abstimmen können. Achten Sie zudem darauf, dass die Ringmutter eben und vollständig auf dem Gegengewinde aufgeschraubt werden kann. Gerne beraten wir Sie in unseren Fachmärkten auch persönlich. Für die Montage der Ringmutter empfiehlt es sich, einen Schraubendreher oder eine vergleichbare Stange zu nehmen und diese durch die Öse der Mutter zu schieben. So erhalten Sie einen Hebel, mit dem sich die Ringmutter leicht festdrehen und wieder lösen lässt. Um die Mutter zu schonen, kann zudem eine Unterlegscheibe verwendet werden.

Eine Ringmutter günstig kaufen – natürlich bei Globus Baumarkt

Egal, ob von alfer, Fischer oder Conacord: Wer eine Ringmutter kaufen möchte, findet bei Globus Baumarkt nicht nur ein weitreichendes Sortiment, sondern kann sich ebenso auf die Top-Qualität namhafter Hersteller freuen. Besuchen Sie einen unserer Fachmärkte in Ihrer Nähe und finden Sie bei uns die passende Ringmutter für Ihr Vorhaben. Selbstverständlich halten wir für Sie ebenso die passenden Schraub-Gegenstücke sowie hochwertiges Handwerkzeug bereit, mit dem die anstehenden Arbeiten leicht von der Hand gehen. Wer eine Ringmutter günstig kaufen möchte, muss jedoch nicht zwangsläufig einen unserer Märkte besuchen. Auch in unserem Onlineshop bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die beliebten Muttern schnell und einfach zu bestellen und sich Ihre Ware bequem bis nach Hause liefern zu lassen.