Anzuchttöpfe

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kokosquelltöpfe
Kokosquelltöpfe 20 Stück, natur, 3,5 cm Ø
4,99 €
Torftöpfe
Torftöpfe 6 cm, natur, rund, 24 Stück
Inhalt 24 St (0,17 € St)
3,99 €
Torftöpfe
Torftöpfe 8 cm, natur, rund, 16 Stück
Inhalt 16 St (0,25 € St)
3,99 €
Kokosquelltöpfe
Kokosquelltöpfe 50 Stück, natur, 3,5 cm Ø
7,99 €
Torftöpfe
Torftöpfe 6 cm, 20 Stück, natur, quadratisch
3,99 €
Torftöpfe
Torftöpfe 5 cm, 36 Stück, natur, Strips
3,99 €
Torftöpfe
Torftöpfe 4 cm, 48 Stück, natur, Strips
Inhalt 48 St (0,08 € St)
3,99 €
1 von 2

Anzuchttöpfe – ideales Wachstum für Gemüse

Damit Tomaten, Salate und mehr reichte Ernte versprechen, halten wir für Sie eine große Auswahl an Anzuchttöpfen aller Art bereit. Freuen Sie sich neben den klassischen Torftöpfen und Anzuchttöpfen aus Kokos auch auf dekorative Anzuchttöpfe in Form von Pflanztaschen, die Pflanzen aller Art ein Zuhause geben. Zudem sind unsere Anzuchttöpfe in vielen verschiedenen Farben und Größen erhältlich sind. So umfasst unser Sortiment auch Anzuchttöpfe als Kartoffel Pflanzsack. Diese besonderen Anzuchttöpfe machen auf Terrasse oder Balkon viel her und bieten gleichzeitig praktischen Nutzen.

Torftöpfe sind biologisch abbaubar

Torftöpfe gelten als Klassiker unter den Anzuchttöpfen und sind aus kaum einem Garten wegzudenken. Und das zu Recht, schließlich bieten die Anzuchttöpfe nicht nur eine optimale Grundlage für ein gesundes Wachstum Ihrer Pflanzen, sondern sind darüber hinaus auch biologisch abbaubar. Und so funktioniert es: Stellen Sie die Anzuchttöpfe aus Torf in ein Indoor-Gewächshaus oder eine Anzuchtschale und befüllen Sie die Anzuchttöpfe bis ca. 1 cm unter den Topfrand. Wässern Sie vorsichtig die Erde in den Anzuchttöpfen und legen Sie pro Anzuchttopf zwei Samen ein. Decken Sie die Samen leicht mit dem Substrat ab und stellen Sie die Anzuchttöpfe an einen hellen, warmen Ort. Wässern Sie die Anzuchttöpfe regelmäßig, doch vermeiden Sie Staunässe. Beginnen beide Samen zu keimen, können Sie die jungen Pflanzen beizeiten pikieren, also voneinander trennen, sodass pro Anzuchttopf ein Sprössling wächst.

Anzuchttöpfe aus Kokos – praktische Helfer bei der Anzucht

Eine besondere Form der Anzuchttöpfe stellen Kokos Anzuchttöpfe dar, oft auch als Kokos-Quelltabletten bezeichnet. Denn übergießen Sie diese Töpfe aus Kokosd mit lauwarmem Wasser, quillt die Masse und das Substrat im Inneren des Anzuchttopfs wird durch ein feinmaschiges Netz in Form gehalten. Öffnen Sie anschließend mit einem Pikierstab den Ballen leicht an der Oberseite und legen Sie zwei Samen ein. Auch hier sollten Sie die Anzuchttöpfe an einem hellen, warmen Ort, bestenfalls in einem Indoor-Gewächshaus, aufbewahren und regelmäßig gießen. Sobald die Wurzeln der Pflanzen durch das feine Netz wachsen, können die Kokos Anzuchttöpfe entweder in einen größeren Anzuchttopf oder direkt ins Freiland ausgepflanzt werden.

Anzuchttöpfe kaufen – bei Globus Baumarkt

Ob Anzuchttopf aus recyceltem Plastik, Torftöpfe als runder Topf oder als Quadrat mit bis zu 20 einzelnen Fächern oder Pflanzballen aus Kokos – wer Anzuchttöpfe kaufen möchte, kann sich bei Globus Baumarkt auf eine große Auswahl freuen. Anzuchttöpfe halten wir für Sie nicht nur in unseren Fachmärkten vor Ort bereit, in denen Sie unsere erfahrenen Mitarbeiter bei Bedarf gerne persönlich beraten. Auch über unseren Onlineshop lassen sich Anzuchttöpfe, Samen und Zubehör für Anzuchttöpfe wie z.B. Erde bestellen.