Reifenwucht- & Reifenmontiermaschinen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Die Reifenmontiermaschine – Reifenwechsel leicht gemacht

Das Wechseln von Reifen erfordert in der Regel viel Muskelkraft. Außer man besitzt eine Reifenmontiermaschine, mit der sich Reifen auf eine Felge für Auto, Motorrad oder LKW montieren und auch wieder demontieren lassen. So können Sie durch die Hilfe einer Reifenmontiermaschine nicht nur viel Kraft einsparen, sondern sind in der Regel auch deutlich schneller mit dem Reifenwechsel fertig. Nicht verwunderlich, dass Reifenmontiermaschinen nicht nur aus keiner Werkstatt wegzudenken sind, sondern immer häufiger auch in privaten Haushalten zu finden sind. Grundsätzlich unterscheidet man dabei zwischen hydraulischen und druckluftbetätigten Montiermaschinen für Reifen.

So funktioniert eine Reifenmontiermaschine

Egal, welche Art der Reifenmontiermaschine, auch als Reifenwuchtmaschine bekannt, die Funktionsweise ist bei beiden Modellen gleich: Eine seitlich angebrachte Schaufel an der Reifenmontiermaschine drückt den Reifen von der Felge ab. Nun wird das Rad mit der Felge auf einer Drehplatte durch Druckluft oder hydraulisches Klemmen befestigt. Danach ist es möglich, den Montagearm der Reifenmontiermaschine in die richtige Position zu bringen und den Reifen mithilfe eines Hebels, der zwischen Felge und Reifen angesetzt wird, über den Montagefuß zu hebeln. Dank der Drehplatte der Reifenmontiermaschine lässt sich das Rad drehen, wodurch der Reifen schließlich über den Montagefuß von der Felge abgezogen wird. Ähnlich funktioniert bei der Reifenmontiermaschine übrigens auch das Aufziehen eines Reifens.

Reifenmontiermaschinen in der Wechselsaison

Egal, ob Reifen für Auto, Motorrad, Moped oder LKW – eine Reifenmontiermaschine erleichtert nicht nur den Profis die Arbeit. Vor allem dann, wenn im Frühjahr und Herbst das Aufziehen von Sommer- bzw. Winterreifen ansteht, können Sie mit den praktischen Reifenmontiermaschinen jede Menge Zeit und Kraft einsparen. Allerdings sind Reifenmontiermaschinen in diesen Zeiten auch oftmals hohen Belastungen ausgesetzt, sodass eine regelmäßige Pflege und Wartung des Geräts unumgänglich ist. Und doch lohnt sich der Kauf einer Reifenmontiermaschine, schließlich ist für das händische Aufziehen von Reifen nicht nur Spezialwerkzeug nötig. Auch werden die Reifen heutzutage immer größer und härter, was die Arbeit zusätzlich erschwert.Mit einer Reifenmontiermaschine machen Sie sich die Arbeit also nicht nur leichter, sondern vermeiden ebenso Kratzer, Beulen und mechanische Beschädigungen.

Reifenmontiermaschine kaufen und Kraft sparen

Welche Felgen- und Radbreiten möchten Sie mit der Reifenmontiermaschine montieren? Welche Qualität haben Ihr Felgen? Sind Ihre Felgen aus Alu oder Stahl? Und wie häufig soll die Reifenmontiermaschine zum Einsatz kommen? Wer eine Reifenmontiermaschine kaufen möchte, sollte sich zunächst Gedanken über den späteren Einsatz des Geräts machen und sich bei Fragen rund um Reifenmontiermaschinen von unseren erfahrenen Mitarbeitern beraten lassen. Gerne stehen wir Ihnen bei der Auswahl der passenden Reifenmontiermaschine zur Seite. Oder bestellen Sie Reifenwuchtmaschinen und mehr bequem über unseren Onlineshop und lassen Sie sich die Maschine direkt bis zur Werkstatt liefern.