Palmen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Keulenlilie
Keulenlilie 30 cm Topf
44,99 € 39,99 €
8717929870080
Washington Palme 150-160 cm Washingtonia Robusta, 30 cm Topf
44,99 € 39,99 €
8717432316112
Chinesische Hanfpalme 27 cm Topf, ca. 120-140 cm hoch
89,99 €
8717432316136
Chinesische Hanfpalme 30 cm Topf, ca. 150-170 cm hoch
169,99 €
8717432316143
Chinesische Hanfpalme 40 cm Topf, ca. 180-200 cm hoch
249,00 €
Dattelpalme
Dattelpalme 30 cm Topf
49,99 €
8717432949877
Chinesische Hanfpalme 30 cm Topf, ca. 150 cm hoch
129,99 €

Palmen – tropisches Urlaubs-Flair für den heimischen Garten

Warme Sonnenstrahlen, die auf der Haut tanzen, feiner Sand unter den Füßen und das Rauschen des Meeres im Hintergrund: Palmen versetzen uns wie keine andere Pflanze sofort in Urlaubsstimmung und wecken das Fernweh! Wer auch im heimischen Garten die bekannte Ferienstimmung genießen möchte, ist mit Freiland-Palmen bestens beraten. Botanisch gehören Palmen dabei zur Familie der Palmengewächse, die weltweit mehr als 2.600 Palmenarten und 183 verschiedene Gattungen umfasst. Die meisten Palmenarten findet man in den tropischen Regenwäldern, doch auch in trockeneren Regionen und Höhenlagen wachsen die besonderen Pflanzen mitunter. Selbst für unsere eher kühlen Breitengrade finden sich winterharte Palmen, die mit etwas Schutz und Pflege problemlos im Freien angepflanzt werden können.

Interessante Fakten rund um die Gattung der Palmen

Wussten Sie eigentlich schon, dass Palmen je nach Gattung ein- oder mehrstämmig wachsen? Anders als die meisten unserer heimischen Bäume zweigen sich die Seitenstämme jedoch nicht vom Hauptstamm ab, sondern entstehen vielmehr aus Wurzelausläufern. Ebenso werden Palmen im Laufe der Jahre nicht dicker, da ihnen das dafür nötige Teilungsgewebe in der Rinde fehlt. Verständlich, dass Palmen daher auch keine Jahresringe ausbilden, sondern vielmehr aus faserartigen Bündeln bestehen, mit denen das überlebenswichtige Wasser bis in die Palmenkrone transportiert wird. Am Sprossende ist zudem bei allen Palmen das sogenannte Palmenherz erkennbar, das laufend neue Blätter austreibt. Wird dieses Palmenherz zerstört, stirbt die gesamte Palme ab. Zu den beliebtesten Palmen für den Außenbereich gehören neben der Zwergpalme auch die sogenannte Dattelpalme, die Fächerpalme sowie die Chinesische Hanfpalme.

Palmen überwintern – so haben Sie viele Jahre Freude an Ihrer Palme

Tropische Palmen werden in der Regel im Winter in Innenräumen kultiviert. In dieser Zeit sollten die Pfalzen etwas kühler stehen, wenig gegossen und nicht gedüngt werden. So fahren die Palmengewächse ihren Stoffwechsel herunter und kommen einige Zeit auch mit weniger Licht aus. Eine Überwinterung der Palmen im Freiland ist hingegen nur bei wenigen Arten möglich, beispielsweise bei der Chinesischen Hanfpalme, die mitunter sogar einige Minusgrade verträgt. Wichtig ist hierbei jedoch, dass die Palmen gut geschützt werden: So sollte etwa das Palmenherz mit einem Vlies vor Nässe bewahrt und der Wurzelbereich dick mit Herbstlaub bedeckt werden. Ebenso ist es wichtig, dass die Palmen ausreichend eingewurzelt sind, bevor sie mit den winterlichen Temperaturen konfrontiert werden. Palmen, die im Sommer Ihren Balkon oder Ihre Terrasse im Topf zieren, sollten grundsätzlich in einem kühlen Zimmer überwintert werden.

Palmen kaufen – natürlich bei Globus Baumarkt

Sie sind auf der Suche nach einer Hanfpalme zur Eipflanzung im Garten? Oder möchten Sie Ihren Außenbereich im Sommer mit einer dekorativen Zwergpalme schmücken? Wer Palmen kaufen möchte, ist bei Globus Baumarkt an der richtigen Adresse, denn wir halten die tropischen Gewächse nicht nur in unseren Fachmärkten vor Ort für Sie bereit, sondern ebenso in unserem Onlineshop. Besuchen Sie uns im Globus Baumarkt in Ihrer Nähe oder nutzen Sie die Möglichkeit, Palmen sowie viele weitere Produkte für Haus und Garten bequem online zu bestellen. Sollten Sie Fragen haben, sind Ihnen unsere geschulten Mitarbeiter selbstverständlich gerne behilflich.